Seit einigen Jahren häufen sich extreme Unwetter, bei denen in kurzer Zeit ungewöhnlich hohe Mengen Regen fallen. Erst im Juli haben sich im Westen der Bundesrepublik bisher unvorstellbare Katastrophen ereignet. In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Verbraucherzentrale NRW bieten wir daher ein kostenloses Online-Seminar zum Thema Starkregen an.

Referentin Sara Luz (Starkregenexpertin des Projekts Klimafolgen und Grundstücksentwässerung der Verbraucherzentrale NRW) erläutert, wie Sie sich wirksam vor den Folgen schützen können, die durch den Rückstau von Wassermassen entstehen. Rechtliche und versicherungstechnische Aspekte werden ebenfalls behandelt.

Viele Grüße

Thomas Hornemann
Geschäftsführer

Leider war das hier angekündigte Online-Seminar zum Thema Starkregen am 1.9. aufgrund der großen Nachfrage kurzfristig ausgebucht. Einen zusätzlichen Termin finden Sie nun auf unserer Website. Vielen Dank für das große Interesse.

Am 1. September bieten wir in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale NRW ein kostenloses Online-Seminar zum Thema Starkregen an. Sie erfahren alles Wissenswerte rund um die Themen Starkregen, Rückstau und Überflutungsschutz sowie Entsiegelung bzw. Versiegelung von Flächen. Anmeldung online.

Ist für Sie Hilfe unter Nachbarn selbstverständlich? Blumen gießen in der Urlaubszeit, Hilfe bei der Renovierung oder beim Umzug? Freundschaftsdienste sind gut gemeint. Aber was ist, wenn etwas schiefgeht? Alltagsbeispiele unserer Rechtsberatung erklären, wie Richter im Schadensfall geurteilt haben.

Schluss mit viel Papierkram! Wer sein Haus energetisch modernisieren möchte, hat es mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude einfacher, Kredite und Zuschüsse zu beantragen. Zehn bisher einzeln zu beantragende Förderprogramme lassen sich jetzt kombinieren.

Wissen Sie, ob Sie jetzt noch düngen oder vertikutieren sollten und wie lange Sie den Rasen überhaupt noch mähen müssen? Diese und viele weitere Fragen beantwortet Gartenberater Philippe Dahlmann am 10.08. im Online-Seminar zur Rasenpflege im Spätsommer und Herbst. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Für das Wochenendseminar „Workshop Rechnungswesen“ vom 10. bis 12. September an der Akademie Biggesee gibt es noch freie Plätze. Im Seminar geht es um die Besonderheiten der Buchführung in gemeinnützigen Vereinen. Mehr Infos und Anmeldung online.

Ausgabe 15/2021

Versanddatum: 05.08.2021