Eine Hausordnung regelt das Zusammenleben in einem Mehrfamilienhaus. Aber: Wann gilt sie, was kann sie regeln und was gehört nicht hinein? Wir haben die wichtigsten Fragen zu Rechten und Pflichten für Mieter für Sie zusammengefasst.

Viele Grüße

Thomas Hornemann
Geschäftsführer

In der Hausordnung können Vermieter allgemeingültige Rechte und Pflichten ihrer Mieter zusammenfassen. Missachten Mieter regelmäßig die Hausordnung, kann das ein Grund für eine Abmahnung darstellen. Doch Achtung: Nicht jede Regel hat auch Gültigkeit!

Das Herbstlaub sorgt immer wieder für Ärger unter Nachbarn. Fällt besonders viel Laub von Nachbars Bäumen herab, baut sich schnell Frust auf. Da fragt man sich: Muss ich das selbst beseitigen? Oder kann ich den Nachbarn als Verursacher zur Beseitigung verpflichten?

Für viele Kaufinteressenten kommen Häuser aus Zwangsversteigerungen in Frage. Aber Vorsicht: Obwohl die Preise für solche Immobilien unter dem ortsüblichen Marktwert liegen, sollten alle Risiken bedacht werden. Unumgänglich sind genaues Prüfen aller Unterlagen und der Immobilie selbst.

Jetzt noch anmelden: Online-Gartenwochen im November

Bei den Online-Gartenwochen vom 8. bis 18. November bieten die hauptamtlichen Gartenberater des Verband Wohneigentum jeweils um 18 Uhr Gartenvorträge zu verschiedenen Themen an. Mehr Informationen zu Terminen, Themen und Referenten sowie Online-Anmeldung auf unserer Website.

Ausgabe 20/2021

Versanddatum: 04.11.2021