Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Ausgabe 18/2019

Sehr geehrter Abonnent,

fast eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger in NRW hat sich für die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge ausgesprochen. Doch die Landesregierung bleibt hart und ignoriert den Willen der Bürger. Jetzt wurden dem Landtagspräsidenten André Kuper mehr als 437.000 Unterschriften übergeben, die im Rahmen der Volksinitiative „Straßenbaubeitrag abschaffen“ gesammelt wurden. Ein riesiger Dank gilt allen, die uns mit ihrer Unterschrift unterstützt haben.

Viele Grüße

Thomas Hornemann
Geschäftsführer



Starkes Signal gegen Straßenbaubeiträge
Der Verband Wohneigentum NRW hat die Teilnahme an der Volksinitiative „Straßenbaubeitrag abschaffen!“ mit der Übergabe von über 437.000 Unterschriften mehr als erfolgreich abgeschlossen. (Foto: Oliver T. Mueller/BdSt NRW) 
Klare Sicherungspflichten für Eigentümer
In der deutschen Rechtsprechung gilt, dass von einem Gebäude oder Grundstück keine Gefahr ausgehen darf. Verantwortlich für die Sicherheit ist der Eigentümer. 
1.111 Nisthilfen für Deutschland: Mitmachen und gewinnen
Noch bis zum 31. Oktober läuft der Wettbewerb „1.111 Nisthilfen für Deutschland“ unseres Bundesverbandes. Machen Sie mit! 
Passendes Grundstück – gesucht – gefunden
Wir erklären, was bei der Suche nach einem Grundstück zu beachten ist, welche Kosten entstehen können und was Kaufinteressenten vor Beginn eines Bauprojekts klären sollten. 
Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++