Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Seminarinhalt:

Was bedeutet Presse- und Öffentlichkeitsarbeit? Wie vermeidet man gravierende Fehler? Gezielt zu kommunizieren spielt auch im Verein eine große Rolle. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer Wesen, Ziele und Motive der Öffentlichkeitsarbeit kennen. Themen sind unter anderem:

  • Massenmedien und Journalisten verstehen
  • Journalistische Darstellungsformen – Meldung und Nachricht
  • Die Tageszeitung und ihre Leser
  • Pressearbeit – warum und wie?
  • Anlässe finden und schaffen
  • Pressearbeit planen
  • Pressekontakte – anbahnen und pflegen
  • Presseverteiler und Pressemappe
  • Pressemitteilung – Form und Stil
  • Pressemitteilung journalistisch formuliert
  • Redaktionsbesuch und Hintergrundgespräche
  • Öffentlichkeitsarbeit im Internet
  • Einfluss der Verbandsentwicklung auf die Öffentlichkeitsarbeit

Referenten:
Gerrit Veldhoen
Andreas Kröner

Voraussetzung
Teilnahme am Seminar "Vereinsrecht leicht gemacht – Grundlagenseminar"

Dieses Seminar ist die Voraussetzung für das Wochenendseminar "Kommunikation und Rhetorik".

Teilnehmergebühr:
Mitglieder und Funktionäre des Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. zahlen einen Eigenanteil in Höhe von Euro 30,- pro Seminar. Teilnehmer, die nicht dem Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. angehören, können die Lehrgänge zum regulären Preis in Höhe von Euro 200,- buchen.

Die Teilnehmer werden in Doppelzimmern untergebracht. Falls ein Einzelzimmer gewünscht wird, kann das bei der Buchung berücksichtigt werden. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt Euro 30,- pro Seminar.

 



Seite weiter empfehlen
Übersicht

NEWS +++++++++