Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Vereinsrecht leicht gemacht – Grundlagenseminar

früher "Verein und Steuern"

 

Seminarinhalt:

Dieses Seminar liefert eine Einführung in wichtige rechtliche und steuerliche Fragen der Vereinsführung. Themen sind unter anderem:

  • Was ist ein Verein?
  • Welche Rechtsgrundlagen muss man beachten?
  • Wie unterscheiden sich eingetragene von nicht eingetragenen Vereinen?
  • Wer vertritt den Verein?
  • Was ist eine Satzung?
  • Wer entscheidet im Verein?
  • Rechte und Pflichten des Vorstands
  • Wer haftet im Verein?
  • Hat die Rechtsform des Vereins steuerrechtliche Bedeutung?
  • Sind in einem gemeinnützigen Verein wirtschaftliche Tätigkeiten erlaubt?
  • Umgang mit Spenden

Referenten:
Hans-Michael Schiller
Wolfgang Bock

Dieses Seminar ist die Voraussetzung für das Wochenendseminar "Vereinsrecht leicht gemacht – Aufbauseminar" und "Presse- und Öffentlichkeitsarbeit".

Teilnehmergebühr:
Mitglieder und Funktionäre des Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. zahlen einen Eigenanteil in Höhe von Euro 30,- pro Seminar. Teilnehmer, die nicht dem Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. angehören, können die Lehrgänge zum regulären Preis in Höhe von Euro 200,- buchen.

Die Teilnehmer werden in Doppelzimmern untergebracht. Falls ein Einzelzimmer gewünscht wird, kann das bei der Buchung berücksichtigt werden. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt Euro 30,- pro Seminar.

 



Seite weiter empfehlen
Übersicht

NEWS +++++++++