Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Wohneigentümer-Infos


Starkes Signal gegen Straßenbaubeiträge
Der Verband Wohneigentum NRW hat die Teilnahme an der Volksinitiative „Straßenbaubeitrag abschaffen!“ mit der Übergabe von über 437.000 Unterschriften mehr als erfolgreich abgeschlossen. (Foto: Oliver T. Mueller/BdSt NRW) 
Passendes Grundstück – gesucht – gefunden
Wir erklären, was bei der Suche nach einem Grundstück zu beachten ist, welche Kosten entstehen können und was Kaufinteressenten vor Beginn eines Bauprojekts klären sollten. 
Keller unter Wasser – was ist jetzt zu tun?
Steht nach einem Starkregen oder durch Hochwasser der Keller unter Wasser, ist schnelles aber besonnenes Handeln notwendig. Diese Sicherheitsaspekte sollten Sie beachten. 
Widerspruch gegen Bauprojekte
Sie müssen nicht jedes Bauvorhaben in Ihrer Nachbarschaft hinnehmen. Rechtsanwalt Stephan Dingler verrät Ihnen, wie Sie sich erfolgreich wehren können. 
Orientierungshilfe für Mieterhöhungen
Die Miete kann nicht beliebig erhöht werden. Der Vermieter muss einige Richtlinien berücksichtigen. Dazu gehört, die Mieterhöhung schriftlich und vorab zu begründen. 
Regelmäßige Dachwartung ist Pflicht
Der Zustand eines Daches sollte regelmäßig überprüft werden. Besonders dann, wenn aufwendige Technik verbaut wurde, wie Photovoltaik- oder Solarthermieanlagen. 
Straßenbaubeiträge – Verband lehnt Regierungspläne ab
Die NRW-Landesregierung hat ihre Pläne zur Zukunft der Straßenbaubeiträge vorgestellt. Von einer Abschaffung ist keine Rede, nur Erleichterungen sind geplant. 
Kreditvertrag und Grundbucheintrag
Bei Kreditverträgen zur Immobilienfinanzierung empfiehlt es sich, dass beide Partner gemeinsam unterschreiben. Auch ein gemeinsamer Eintrag in das Grundbuch hat Vorteile. 
Unbeliebter Anbau: Wespennest am Haus
Wespen nutzen oft Dächer, Rollladenkästen oder dunkle Hohlräume zum Nestbau. Bußgelder drohen bei ungenehmigter Entfernung der Nester. Diese gesetzlichen Vorgaben sollten Sie beachten. 
Kindersicherer Garten im ganzen Jahr
Mit dem Garten steht für Kinder ein ausgezeichneter Spiel- und Lernort zur Verfügung. Das Spielen im Garten ist aber auch mit Gefahren verbunden. 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37

Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++