Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Wohneigentümer-Infos


Verband fordert Abschaffung der Grundsteuer
Schwer zu erreichen: Eine Grundsteuer, die sozial tragbar, transparent, nachvollziehbar und für Wohneigentümer wie Mieter gerecht ist! Der Verband Wohneigentum fordert die Abschaffung. 
Für eine Abschaffung der Grunderwerbsteuer
Es ist höchste Zeit, die Höhe der Grunderwerbsteuer in NRW kritisch zu hinterfragen. Der Verband Wohneigentum fordert, die Grunderwerbsteuer abzuschaffen oder sie spürbar zu reduzieren. 
NRW-Verband verstärkt Dialog mit Politik
Um sich mehr Gehör bei den politisch Verantwortlichen zu verschaffen, verstärkt der Verband Wohneigentum NRW den Dialog mit Abgeordneten des Düsseldorfer Landtags. 
Rechtstipp: Berliner Testament ändern
In unseren Rechtstipps greifen wir Urteile zum Nachbarrecht auf. Anhand von Beispielen geben wir Antworten auf alltägliche Fragen an unsere Rechtsberatung. 
Renovieren ohne Gesundheitsgefahr
Die Verbraucherzentrale NRW hat die Musterbaubeschreibung „Schadstoffarm Bauen und Renovieren“ herausgegeben, die zur Beauftragung von Handwerkern genutzt werden kann. 
Rechtstipp: Hundegebell
In unseren Rechtstipps greifen wir Urteile zum Nachbarrecht auf. Anhand von Beispielen geben wir Antworten auf alltägliche Fragen an unsere Rechtsberatung. 
Flyer zu Renovierung und Modernisierung
In einem Flyer des Sicherheitsexperten ABUS und des Verband Wohneigentum NRW gibt es neben einem Renovierungsplaner für das Haus auch Infos zu Modernisierung und Sanierung. 
Förderprogramme aufgestockt
Der Bund hat Förderprogramme für den Um- und Ausbau von Häusern und Wohnungen aufgestockt. Maßnahmen zu barrierereduziertem und altersgerechtem Umbau sind förderfähig. 
Energieausweis online testen
Energieausweise verlieren nach zehn Jahren ihre Gültigkeit: Mit dem „Energieausweis.Check“ der EnergieAgentur NRW können Sie klären, ob und welchen Energieausweis ein Gebäude benötigt. 
Mehr Zeit für die Steuererklärung
Für alle, die ihre Steuererklärung immer auf den letzten Drücker erledigen, gibt es gute Nachrichten: Ab dem Steuerjahr 2018 gilt eine neue Frist für Steuererklärungen. 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37

Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++