Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Wohneigentümer-Infos


Was ist beim Public Viewing zu beachten?
Im Sommer tritt die deutsche Nationalelf bei der Fußball-WM an. Viele Spiele werden dann öffentlich übertragen und es wird gemeinsam mitgefiebert. Doch beim Public Viewing sind einige rechtliche Regeln zu beachten. 
Es grünt so grün: Rasenpflege im Frühjahr
Ein kräftig grüner und gesunder Rasen ist eine Zierde für jeden Garten. Gartenberater Philippe Dahlmann gibt Tipps zur Rasenpflege – vom richtigen Mähen über das Vertikutieren bis hin zum Düngen. 
BauMesse NRW vom 23. bis 25. März – Freikarte nutzen
Die ganze Welt des Bauens und Modernisierens trifft sich in Dortmund. Schauen Sie vorbei und lassen sich inspirieren von den neuesten Entwicklungen rund um die eigenen vier Wände. 
Kriminalstatistik: 25 Prozent weniger Einbrüche in NRW
Ein Viertel weniger Wohnungseinbrüche verzeichnet die Kriminalstatistik für 2017. Ein Grund ist die Sensibilisierung von Hauseigentümern für Schwachstellen im Einbruchschutz. 
Energieausweise älterer Häuser werden Mitte des Jahres ungültig
Mitte 2018 – nach zehn Jahren Gültigkeit – laufen die ersten Energieausweise ab. Dies sollten Eigentümer beachten, wenn sie ihr Haus verkaufen, vermieten oder verpachten möchten. 
Explodierende Nebenkosten beim Hauskauf
Vor dem Einzug in die eigenen vier Wände sollten Hauskäufer nicht nur den von Makler oder Bauträger genannten Preis beachten. Nebenkosten können den endgültigen Kaufpreis zusätzlich beeinflussen. 
Widerspruch gegen die Grundsteuer hat teilweise Erfolg
Einige Kommunen stellen den Widerspruch ruhend, andere weisen ihn ab. Rechtens sind beide Reaktionen. 
Der Erbvertrag
Mit einem Erbvertrag verpflichtet sich der Erblasser, seinem Vertragspartner sein Erbe zukommen zu lassen. Diese Form kommt beispielsweise bei nichtehelichen Partnern zum Einsatz. 
Im März beginnt die Schonzeit für Tiere und Pflanzen!
Damit Tiere und Insekten im heimischen Garten geschützt werden und ihren Lebensraum behalten, dürfen Hecken und Co. in der Zeit vom 1. März bis 30. September nicht radikal geschnitten werden. 
Details zum Berliner Testament
Das Berliner Testament, auch Ehegatten- oder gemeinschaftliches Testament genannt, ist sehr beliebt. Bei der Wahl dieses Testament-Typs stellen sich viele Fragen, denn Änderungen müssen grundsätzlich zu zweit entschieden werden. 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31

Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++