Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Wohneigentümer-Infos


Fotowettbewerb „Rettet den Vorgarten“
Sie sind stolz auf Ihren Vorgarten? Dann zeigen Sie es! Senden Sie uns bis zum 15. September 2018 drei aussagekräftige Fotos zu, die Ihren Vorgarten von seiner besten Seite zeigen und gewinnen Sie mit etwas Glück einen von fünf Gartengutscheinen im Wert von 1.000 Euro. 
Wer knabbert an meinem Buchsbäumchen?
Pflanzenfreunde trifft es hart, wenn der Buchsbaumzünsler zum ungebetenen Gast im Garten wird. Gartenberater Philippe Dahlmann gibt Tipps im Umgang mit dem Buchsbaumzünsler. 
Das Grundbuch: Eintragung - Aufbau - Inhalt
Erst nach der Eintragung in das Grundbuch sind die Eigentumsverhältnisse für Wohneigentümer geklärt. Das gehört in ein Grundbuch hinein und diese Regelungen müssen bei Änderungen beachtet werden. 
Passendes Grundstück - gesucht - gefunden
Wir erklären, was bei der Suche nach einem passenden Grundstück zu beachten ist, welche Kosten entstehen können und was Kaufinteressenten vor Beginn eines Bauprojekts außerdem beachten sollten. 
Studie zum Einbruchschutz
Kennen Sie die Schwachstellen Ihres Hauses? Der Verband Wohneigentum NRW e.V. und der Sicherheitsexperte ABUS führen auch 2018 eine Sicherheitsumfrage unter Hausbesitzern durch. Zu gewinnen gibt es auch etwas! 
Was ist beim Public Viewing zu beachten?
Im Sommer tritt die deutsche Nationalelf bei der Fußball-WM an. Viele Spiele werden dann öffentlich übertragen und es wird gemeinsam mitgefiebert. Doch beim Public Viewing sind einige rechtliche Regeln zu beachten. 
Es grünt so grün: Rasenpflege im Frühjahr
Ein kräftig grüner und gesunder Rasen ist eine Zierde für jeden Garten. Gartenberater Philippe Dahlmann gibt Tipps zur Rasenpflege – vom richtigen Mähen über das Vertikutieren bis hin zum Düngen. 
BauMesse NRW vom 23. bis 25. März – Freikarte nutzen
Die ganze Welt des Bauens und Modernisierens trifft sich in Dortmund. Schauen Sie vorbei und lassen sich inspirieren von den neuesten Entwicklungen rund um die eigenen vier Wände. 
Kriminalstatistik: 25 Prozent weniger Einbrüche in NRW
Ein Viertel weniger Wohnungseinbrüche verzeichnet die Kriminalstatistik für 2017. Ein Grund ist die Sensibilisierung von Hauseigentümern für Schwachstellen im Einbruchschutz. 
Energieausweise älterer Häuser werden Mitte des Jahres ungültig
Mitte 2018 – nach zehn Jahren Gültigkeit – laufen die ersten Energieausweise ab. Dies sollten Eigentümer beachten, wenn sie ihr Haus verkaufen, vermieten oder verpachten möchten. 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33

Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++