Kern- und Steinobst auf Schädlinge kontrollieren

Kernobst und Steinobst sollten Sie regelmäßig auf Schaderreger kontrollieren. Das macht den Pflanzenschutzmittel-Einsatz überflüssig.

Apfel mit Fruchtfäule befallen  © Verband Wohneigentum NRW e.V.
Befallene Obst-Früchte müssen aus den Bäumen entfernt werden.  

Befallene Früchte entfernen

Kranke oder mit Obstmaden befallene Früchte sollten Sie umgehend aus den Bäumen entfernen. Früchte, die auf dem Boden liegen, sollten Sie aufsammeln. Entsorgen Sie die trockenen, kranken Früchte in der grauen Tonne.
Dadurch reduzieren Sie den Befall mit Obstmaden. Auch der Befall mit Pilzkrankheiten wie Fruchtmonilia und Zweigmonilia wird verringert. So reduzieren Sie auch den Befall im Folgejahr.