Online-Seminar „Förderung bei Heizungstausch“

Seit dem 1. Januar gilt das neue Heizungsgesetz – und mit ihm gibt es neue Förderungen für den Heizungstausch. Wir erklären, für welche Heizungen es Zuschüsse gibt und wie viel Geld selbstnutzende Wohneigentümer bekommen können. Außerdem erfahren Sie, wann, wo und wie Sie die neue Heizungsförderung beantragen können.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Förderung zum GEG: Welche Zuschüsse bekommen Wohneigentümer beim Heizungstausch?
  • Unter welchen Bedingungen kann ich den Klimageschwindigkeits- sowie den Einkommensbonus bekommen?
  • Für welche Heizungen gibt's die neue Förderung, für welche nicht?
  • Wann, wo und wie kann ich die neue Heizungsförderung beantragen?
  • Was müssen Antragsteller beachten?
  • Wie kann man aus der alten Förderung wechseln und ist ein Wechsel sinnvoll?
  • Wer kann wann und wo den KfW-Ergänzungskredit beantragen?

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass eine individuelle Beratung im Rahmen des Webinars nicht geleistet werden kann.

Teilnahmegebühr:
kostenlos

Referent:

Günter Neunert

Gruppe Energieeffizienz – Team Energie und Klima
Verbraucherzentrale NRW e.V.

Moderation:

Jan Koch
Politikreferent beim Verband Wohneigentum NRW e.V.

Kursdauer:
18:00 bis ca. 20:00 Uhr

Termin

26.02.2024

anmelden

Der Zugangslink für das Seminar wird den Teilnehmern sofort nach der Anmeldung per E-Mail zugeschickt.

  • Wenn Sie die E-Mail mit dem Link nicht in Ihrem Posteingang finden, schauen Sie bitte auch in den Spam- oder Junkmail-Ordner Ihres Mailprogramms.
  • Auf einem IPad müssen Sie vorher die Zoom-App installieren!