Wiederholungs- und Vertiefungsseminar

Seminarinhalt:

  • Aktuelles zum Vereins- und Steuerrecht sowie zur Gemeinnützigkeit
  • „Wer haftet (Verband, Verein bzw. Gemeinschaft, persönliche Haftung?) ...
  • ... aus welchem Rechtsgrund (zivil- und/oder steuerrechtliche Haftung?)
  • Strategien zur Vermeidung der persönlichen Haftung
  • Aktuelle Satzungsgestaltung
  • Notwendige Jahresabschlussarbeiten
  • Vorteile einer Mitgliedschaft

Voraussetzung:
Absolventen von „Vereinsrecht leicht gemacht – Grundlagenseminar" (früher "Verein und Steuern") oder vergleichbar.

Referent:
Hans-Michael Schiller

Teilnehmergebühr:
Mitglieder und Funktionäre des Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. zahlen einen Eigenanteil in Höhe von Euro 30,- pro Seminar. Teilnehmer, die nicht dem Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. angehören, können die Lehrgänge zum regulären Preis in Höhe von Euro 250,- buchen.

Die Teilnehmer werden in Doppelzimmern untergebracht. Falls ein Einzelzimmer gewünscht wird, kann das bei der Buchung berücksichtigt werden. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt Euro 30,- pro Seminar.

Ort:

Akademie Biggesee, Ewiger Str. 7-9, 57439 Attendorn/Neu-Listernohl


Termin(e):

 Fr 21.08.2020, 19.30 bis 23.08.2020, 12.30 Uhr

Das Seminar ist derzeit ausgebucht. Mit Ihrer Anmeldung werden Sie auf die Warteliste gesetzt.

anmelden