Wiederholungs- und Vertiefungsseminar

Seminarinhalt:

  • Aktuelles zum Vereins- und Steuerrecht sowie zur Gemeinnützigkeit
  • „Wer haftet (Verband, Verein bzw. Gemeinschaft, persönliche Haftung?) ...
  • ... aus welchem Rechtsgrund (zivil- und/oder steuerrechtliche Haftung?)
  • Strategien zur Vermeidung der persönlichen Haftung
  • Aktuelle Satzungsgestaltung
  • Notwendige Jahresabschlussarbeiten
  • Vorteile einer Mitgliedschaft

Voraussetzung:
Absolventen von „Vereinsrecht leicht gemacht – Grundlagenseminar" (früher „Verein und Steuern“) oder vergleichbar.

Referent:
Holger Schiller

Teilnehmergebühr:
Mitglieder und Funktionäre des Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. zahlen einen Eigenanteil in Höhe von Euro 30,- pro Seminar. Teilnehmer, die nicht dem Verband Wohneigentum Nordrhein-Westfalen e.V. angehören, können die Lehrgänge zum regulären Preis in Höhe von Euro 250,- buchen.

Die Teilnehmer werden in Doppelzimmern untergebracht. Falls ein Einzelzimmer gewünscht wird, kann das bei der Buchung berücksichtigt werden. Der Einzelzimmerzuschlag beträgt Euro 30,- pro Seminar.

Ort:

Akademie Biggesee, Ewiger Str. 7-9, 57439 Attendorn/Neu-Listernohl

Sobald neue Termine geplant sind, werden diese hier veröffentlicht.

Wichtige Information

Für Präsenzveranstaltungen in der Akademie Biggesee gilt die jeweils aktuelle Gästeinformation zum Hygienekonzept.

Informationen zum Hygienekonzept gibt es auf der Website der Akademie Biggesee.