Im Herbst nicht zu früh mit dem Rasenmähen aufhören!

Noch fordert der Rasen Ihre volle Aufmerksamkeit! Auch wenn die Gräser jetzt langsamer wachsen – es muss immer noch gemäht werden! Im Herbst sollten Sie den Rasen so lange mähen, bis er keinen Zuwachs mehr hat.

Zwei Personen reinigen einen Rasenmäher   © albertiniz – stock.adobe.com
Die Einstellung der Schnitthöhe spielt beim Rasenmähen eine wichtige Rolle.  

Schäden vorbeugen

Das Mähen sollten Sie nicht zu früh einstellen. Sonst ist der Rasen im Frühjahr bis zum ersten Schnitt sehr schnell zu hoch. Die Rasenpflanzen erhalten so bereits ihren ersten Schaden: sie vergilben von unten und Pilzkrankheiten haben ein leichtes Spiel.

Schnitthöhe

In den Hausgärten werden, in den meisten Fällen, Gebrauchsrasen-Spielrasen Mischungen verwendet. Die Schnitthöhe sollten Sie deshalb auf etwa 4 cm einstellen.